Schüchtern? Überwinde es …

 

Shy

Tina Albert's Zeichnungen "shy"

  • Schüchternheit ist ein Schimpfwort, wenn Du wirklich erfolgreich sein willst. Du bezahlst sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Leben bitter dafür.
  • Schüchtern zu sein ist ein unnatürliches und antrainiertes Verhalten. Kinder kommen nicht schüchtern auf die Welt. Wir selbst sind durch Barrikaden in unserem Geist für das Entstehen von Schüchternheit verantwortlich.
  • Fange innerhalb der nächsten 72  Stunden damit an, Deine Schüchternheit zu überwinden. Spreche beispielsweise fremde Menschen auf der Straße an und fragen nach der Uhrzeit oder dem Weg. Damit wirst Du Deinen Mut trainieren – und genau davon kannst Du jede Menge gebrauchen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.